Ein ganz großes Dankeschön!

 

An Euch.

Ich habe in den letzten Monaten ein paar ganz wunderbare Menschen kennengelernt.

Ich habe ganz fantastische Stunden, Nächte und Tage verbracht. Mit sehr sehr gutem, leidenschaftlichem und intensivem Sex, mit viel viel Lachen, spannenden Gesprächen und so vielen für mich immer noch luxuriösen Erlebnissen.

Ich habe den Mut gefunden, endlich auch meine dunklen Begierden offiziell auszuleben, und ich habe so viele wertvolle Streicheleinheiten für Körper, Geist und Seele erhalten, dass ich 2015 insgesamt definitiv ein sehr sehr glücklicher Mensch war.

Gleichwohl, oder vielleicht sogar deshalb fühlt sich in mir einiges irgendwie nach Abschied an. Nein, ich werde nicht von heute auf morgen das Escortleben einstellen. Aber, meine Ausrichtung hat sich verändert. Ich habe neue Projekte, die ich mit mehr Verve vorantreibe, die mich stärker begeistern als der Gedanke, die nächsten Jahre viel Zeit in den Escortbereich zu stecken.

Ich möchte keinen der Menschen missen, deren Gesellschaft ich in den letzten Monaten genießen durfte und freue mich sehr darauf, wenn ich wieder die Freuden toller Stunden mit diesen Menschen, vielleicht sogar auch mit dem ein oder anderen neuen Menschen genießen kann, den ich noch nicht kennenlernen durfte.

Dieser Bereich wird nichts desto trotz nur noch ein i-Tüpfelchen werden, in 2016, für mich.

 

Denn die Welt,

bei all ihren finsteren, traurigen und schrecklichen Facetten, die ich dieses Jahr auch wieder erlebt habe,

ist und bleibt ein Ort, in dem wir ernten, was wir hineinstecken. Gedanklich.
Und das ist die wichtigste Lektion, die ich 2015 gelernt habe.

Deshalb wünsche ich Dir, lieber Leser (& liebe Leserin?) dass Ihr die letzten Tage des Jahres von ganzem Herzen genießt, was auch immer Du tust.

Und für 2016 wünsche ich Dir jederzeit alle Kraft der Welt, Positives zu denken und Freude, Glück, Freiheit und Liebe zu spüren, in Deinem Herzen. Denn dann, da bin ich mir sicher, wird das Leben Dich reich beschenken. 

 

Alles Liebe
Elouise